Bald bin ich reich…

Heute ist mir um 10:35 über Skype das folgende unglaubliche Angebot von einem Herrn Makram Azar reingeflattert.


 

Dear Greg

It’s my urgent need For a foreign partner that made me to contact you for this transaction.I am Azar Makram working with Barclays Bank here in Dubai(U.A.E) I write to contact you over a very important business transaction which will be of our interest and benefit to our both families.

In 2007,one Mr. Khan Greg , whose surname is same as yours and has your country in his file as his place of origin, made a fixed deposit for 36 months, valued at $26,700,000.00 with my bank. I was his account officer before I rose to the position of Managing Director. The maturity date for this deposit contract was 27th of September 2010.Sadly Mr.Khan was among the death victims in the September 2009 earthquake in Indonesia that left over 1,200 people dead while he was there on business trip.

Since the last quarter of 2010 until today, the management of my bank have been finding means to reach him so as ascertain if he will roll over the Deposit or have the contract sum withdrawn. When I discovered that this will happen, I have tried to think up a procedure to preserve this fund and use the proceeds for business.

Some directors here have been trying to find out from me the information about this account and the owner, but I have kept it closed because, I know that if they become aware that Mr Khan is late, they will corner the funds for themselves. Therefore, am seeking your co-operation to present you as the one to benefit from his fund at his death since you have the same name, so that my bank head quarters will pay the funds to you. I have done enough inside bank arrangement and you only have to put in your details into the information network in the bank computers and reflect you as his next of kin.

If you concur with this proposal, I intend for you to retain 40% of the funds while 60% shall be for me. Kindly forward your response to me immediately through email below:

Mr. Azar Makram
Barclays Bank of Dubai
Email: shazardine@gmail.com


 

Ich werde also in absehbarer Zeit unheimlich reich sein. (Da ich diese Nachricht innerhalb weniger Minuten bekommen habe, gehe ich davon aus, dass ich auch den versprochenen Betrag zweimal erhalte:)
Ihr lieben DisOrganizer-Leser könnt euch also schon mal eine Wunschliste zusammenstellen und sie hier posten. Es wird mir eine Freue sein, eure Treue grosszügig zu entschädigen.

12 Antworten auf „Bald bin ich reich…“

  1. Ist ein Klassiker, ich nehme aber an, dass der Nachname des Verstorbenen zufällig deinem Namen ähnlich sah, nicht?

    Werde ich das Geld jetzt mir dir teilen müssen?

  2. Ich habe es heute auch bekommen. Wirklich erstaunlich wieviele Leute am genau gleichen Tag die genau gleiche Summe hinterlegt haben um danach in Indonesien abhanden zu kommen. Auch Toll welche fantastische Namens kombinationen da zustande kommen (Khan Greg, Hossan Rot).

  3. “ Ich glaub es nicht “ meiner heißt “ HUSSON KREUZER “ und die gleiche story – und auch gestorben – da liegt wohl eine Menge Geld in Dubei für uns alle bereit……habe diese Info via Skype erhalten von einen
    sogenannten Barclays Banker “ AZAR MAKRAM “ – den hab ich mal durchleuchtet – dürfte anscheinend tatsächlich bei Barclays gearbeitet haben !!! – unter dem Namen findet Ihr ihn auch auf Facebook…..
    ### VIELLEICHT WEISS DIESER NETTE HR. GAR NICHT DAS ER DER WEIHNACHTSMANN IST!!! ###
    Grüße an alle NEUREICHEN – smily

  4. 04.07.2014 eine skypenachricht. auch ich bin jetzt reich. bei mir hieß der verstorbene allerdings Husson Hess.
    So etwas gab es damals in den 80ern in Deutschland schon mal. Nur hießen die Manager damals Broker.
    Schneeballsystem.
    Herzliche Grüße Heß

  5. Kürz­lich habe ich eben­falls das selbe Nach­richt be­kom­men. Bei mir hiess der Ver­stor­bene CHRISTOS HUSSON.
    Herr Makram wollte mit mir 50/50 machen und es ging ebenfalls um 26,7 Mio.
    Ist das zufassen? Nachher wurde ich an einen Anwalt verwiesen, der sich um die Angelegenheit kümmer sollte. Als dieser auf einmal 19’800.- von mir wollte, habe ich ein wenig recherchiert und diesen Link hier gefunden. Das ist schon dreist.

  6. Hallo……bin auch reich , habe heute auch so eine tolle Nachricht bekommen , von einem
    Husson Stricker . Lade euch alle nach Hamburg ein…..3 Tage Reeperbahn for free .

  7. Ich war heute auch ein Opfer dieses dreisten Mr.Makram Azar mit einem identischen Text.
    Schwebte schon fast im 7ten Himmel. Bis ich dann feststellte, das der Text mit einem Server aus Dallas verschickt wurde. Vielleicht ist das nur eine Namensgebung und hat mit der realen Person nichts zu tun.
    Also Husson Nolte ist gestorben und die 27 Mille auch.

  8. Ging mir auch so. Gott sei Dank habe ich diese Seite hier und die Kommentare gefunden und die Reissleine gezogen. War nur ein Traum. Es bewahrheitet sich ein Spruch: Gier frisst Hirn! Nur gut, das ich nicht zu gierig bin.

  9. Gestern am 12.11.2014 kam mein „Weihnachtsgeschenk“ per Skype an. Ähnliche Geschichte – und er sandte in Miniformat seine Identitätskarte der Bank. Aber keine Passkopie, die er von mir verlangte.

    Dear Hohenlohe,
    It’s my urgent need For a foreign partner that made me to contact you for this transaction. am a banker working with Barclays Bank here in U.A.E I write to contact you over a very important business transaction which will be of our interest and benefit to our both families.In 2007,one Mr. Husson Hohenlohe,whose surname is same as yours and has your country in his file as his place of origin, made a fixed deposit for 36 months, valued at $26,700,000.00 with my bank. I was his account officer before I rose to the position of Managing Director. The maturity date for this deposit contract was 27th of September 2010.Sadly Mr.Husson was among the death victims in the September 2009 earthquake in Indonesia that left over 1,200 people dead while he was there on business trip.Since the last quarter of 2010 until today, the management of my bank have been finding means to reach him so as ascertain if he will roll over the Deposit or have the contract sum withdrawn. When I discovered that this will happen, I have tried to think up a procedure to preserve this fund and use the proceeds for business.Some directors here have been trying to find out from me the information about this account and the owner, but I have kept it closed because, I know that if they become aware that Mr Husson is late, they will corner the funds for themselves. Therefore, am seeking your co-operation to present you as the one to benefit from his fund at his death since you have the same name, so that my bank head quarters will pay the funds to you. I have done enough inside bank arrangement and you only have to put in your details into the information network in the bank computers and reflect you as his next of kin.If you concur with this proposal, I intend for you to retain 50% of the funds while 50% shall be for me. Kindly forward your response to me immediately through email below:
    Mr. Azar Makram
    Barclays Bank of Dubai
    Email: azarmakrama@gmail.com

  10. Das kam dann per Mail:

    Diese Transaktion erfordert höchste Vertrauen und Engagement von Ihnen, denn Sie werden das als Begünstigter Next of Kin Herrn Husson Hohenlohe, der auf einer Geschäftsreise nach Indonesien im September 2009 Erdbeben gestorben, die die Mittel ($ 26.700.000). Ich bin unter der Auffassung, dass meine Sharing-Verhältnis wird von Ihnen akzeptiert, 50/50% ist ein fairer Deal. Ich will, dass du eine Sache bedenken, diese Transaktion ist 100% risikofrei und gesichert, sobald Sie meinen Anweisungen folgen. Was ich tun muss, ist nur zu Ihrer Information im Banksystem Datenbank als die nächsten Angehörigen zu spät Herr Husson Hohenlohe sowie als Leiter der Operation von Barclays zu platzieren, indem Sie Ihre Details im System als die nächsten Angehörigen zu spät Husson ist eine einfache Arbeit für mich. Dies ist ein sehr einfacher Job bei mir in der Bank wird es nicht mehr als 2 bis 3 Wochen dauern und das Geld wird zu Ihnen freigegeben werden. Die Informationen, die ich benötigen, um den Prozess zu beginnen ist wie folgt:

    1. Vollständiger Name
    2. GEBURTSDATUM
    3. BERUF
    4. KONTAKTADRESSE
    5. TELEFONNUMMER
    6. GESCANNTES AUSWEIS

    In Eingang der oben genannten Informationen, werde ich ein Bewerbungsschreiben an Sie, die Sie verwenden, um zu einem akkreditierten Berater der Bank of Dubai, den ich werde Ihnen seine Kontaktdaten gelten entwerfen, bin auch mein Bankausweis die Zusendung Einlieferungsschein der Fonds als ein Beweis, aber am wichtigsten ist, ich werde wie Sie mich Ihnen versichern, dass Sie dieses Vertrauen, das etwa auf Sie ruhen bin nicht verraten.
    Schließlich hoffe ich, Sie und Ihre Familie, sobald wir den Fonds in Ihrem Konto für die Auszahlung und Investitionen Zweck übertragen bekommen zu erfüllen. Ich warte auf Ihre E-Mail.
    Mit freundlichen Grüßen.

    Mr. Makram Azar

    Barclays Bank Dubai

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.