Die ontologische Gotteswiderlegung nach Anselm von Canterbury

Gott ist das, worüber hinaus nichts grösseres gedacht werden kann.

Der biblische Gott hat – um nur ein Beispiel zu nennen – die Sklaverei nie explizit verboten. Er wäre grösser gewesen, wenn er es getan hätte.

Ergo ist der biblische Gott nicht das, worüber hinaus nichts grösseres gedacht werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.