Eda Gregr
26.11.2014 um 18:46

Ich wette, zu jeder Art von Verbrechen lässt sich eine Stelle in der Bibel finden, wo Gott jemandem befielt genau die Handlung zu vollziehen, welche ohne den direkten Befehl Gottes eben jenes Verbrechen darstellen würde.

Davon ausgeschlossen sind Verbrechen, welche zu jener Zeit aus technischen Gründen nicht hätten begangen werden können. Wie Geschwindigkeitsübertretung auf der Autobahn, Skimming, Mondlandung vortäuschen oder Ausserirdische in der Area 51 quälen.

Wobei man mit dem Talent der Apologeten, auch die haarsträubendsten Dinge ins Gute umzudeuten, das sicher auch für die Verbrechen, die von der Wette ausgenommen sind, hinkriegen würde.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...
+ + + + + + + + + + + + + + +   d i s o r g a n i z e r   + + + + + + + + + + + + + + +
Eda Gregr
03.01.2014 um 23:57

die Jury ist doppelblind

Wenn ich sage, dass der DisOrganizer nur die Wahrheit, die reine Wahrheit und nichts als die Wahrheit berichtet, dann ist das gleichermassen nicht überraschend wie unglaubwürdig.
Wenn das aber jemand anders vom DisOrganizer sagt, dann sieht die Sache gleich ganz anders aus.
Und wenn es dann auch noch eine dritte Person sagt, dann gibt’s da nichts mehr dran zu rütteln.

Dashalb schreibe ich hiermit einen grossen Wettbewerb aus, in dem ich einen neuen Werbeträger oder eine neue Werbeträgerin für den DisOrganizer suche.

Nicht zögern und jetzt los legen!

Bewirb dich mit einem Bild, auf dem du irgendwie Werbung für den DisOrganizer machst.

Einzige Voraussetzung: Du solltest davon wissen, dass du dich als Werbeträger für den DisOrganizer bewirbst.

werbetraeger

Dieser hier weiss es wahrscheinlich nicht.
Nun ja, inzwischen wahrscheinlich schon.

Es lohnt sich: Unter den Einsendungen werden die besten 5 prämiert.
Und der überzeugendste Werbeträger wird offizieller Werbeträger des DisOrganizers. Was es aber genau umfasst ein offizieller Werbeträger des DisOrganizers zu sein, ist noch nicht wirklich ausgearbeitet, aber es wird garantiert spektakulär.

Bitte poste deinen Beitrag via tumblrDirektlink zur Upload-Seite
(Vergiss nicht, oben links als Beitragstyp Foto auszuwählen)

 

Das Kleingedruckte: Eingereichte Bilder sind bereits per se Werbung für den DisOrganizer und können vom DisOrganizer nach Lust und Laune verwendet werden. Es wäre nett, wenn du peinliche Bilder von dir einreichen würdest, mit denen man dich später erpressen kann. Nicht sehr, nur ein klitzekleines bisschen.
Die ständige Wiederholung des Markennamens DisOrganizer soll unterschwellig eine Zuneigung bei den Lesern erzeugen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...
+ + + + + + + + + + + + + + +   d i s o r g a n i z e r   + + + + + + + + + + + + + + +
+ + + + + + + + + + + + + + +   d i s o r g a n i z e r   + + + + + + + + + + + + + + +