Es sprechen die Präsidenten

Will man Vaclav Klaus glauben – und genau das ist meine heilige Bürgerpflicht gegenüber meinem Präsidenten -, so kann man laut diesem Artikels den Klimawandel getrost ignorieren. Denn wenn da tatsächlich was dran wäre, was selbstverständlich absurd ist, so würde es die Wirtschaft schon richten: Wenn die Nachfrage nach Gletschern gross genug sein wird, so werden sie schon wieder wachsen.
Die Vorstellungen von US-Präsident Bush sind da vom gleichen Kaliber (wenn auch bestückt mit nuklearen Sprengköpfen), genau wie jene von Italiens Präsident Berlusconi und SVP-Präsident Brunner. Mir scheint, es ist kein guter Zeitpunkt als Normalsterblicher hoch hinaus zu wollen, denn da oben grassiert zurzeit eine bedrohliche Epidemie des Wahnsinns.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.