Occupy Heaven

Für eine Jahresmiete von 88 Cent und täglich ein paar Gebeten zugunsten des Stifters und dessen Familie können (arme) katholische, gut beleumundete Augsburger in der Sozialsiedlung Fuggerei wohnen. Und das seit 1521! DAS ist mal eine Occupy Bewegung! Seit 491 Jahren liegen diese Leute dort Gott täglich mehrmals in den Ohren, er solle doch Milde gegenüber Jakob Fugger und seiner Familie zeigen. Seit 491 Jahren!
Ob’s was genützt hat?
So oder so, ich bezweifle, dass man 491 Jahre Prayerboarding unbeschadet überstehen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.